Austausch von Bibliotheksausweisen für externe Nutzerinnen und Nutzer

Sie sind externe Nutzerin oder externer Nutzer und haben als Bibliotheksausweis noch einen Barcodeausweis? Diese Bibliotheksausweise verlieren zum 01.05.2018 ihre Gültigkeit!

Ausleihen, Verlängerungen, Vormerkungen und Fernleihbestellungen sind dann nicht mehr möglich. Die Rückgabe der entliehenen Medien ist weiterhin möglich.

Bitte tauschen Sie bereits jetzt Ihren Barcodeausweis gegen eine Unicard aus und nutzen Sie die Vorteile:

  • Schnellere Ausleihe an den Selbstverbuchern ohne Passwort
  • Nutzung der Unicard als elektronische Geldbörse für bargeldloses Bezahlen
    • der Druck-, Kopier- und Scan-Dienste in der Bibliothek
    • in Cafeterien und Mensa des Studierendenwerks

Für die Unicard ist eine einmalige Gebühr in Höhe von 10,00 EUR zu entrichten.

Der Austausch erfolgt in der Zentralen Leihstelle.

Um den zeitlichen Aufwand gering zu halten, empfehlen wir Ihnen vorab ein Foto von sich hochzuladen und die „Regelungen zur Nutzung der Unicard“ anzuerkennen. 

Wie dieser Vorgang genau funktioniert, entnehmen Sie bitte folgender Anleitung.

Zentrale Leihstelle:

  • Universitätshauptgebäude, 1. Etage, Bibliothekseingang U1
  • Servicezeiten: Mo – Fr von 8 – 18 Uhr.

Telefonische Auskünfte: 0521/106-4036 (Mo – Fr  von 8 – 16 Uhr)

Schriftliche Auskünfte: zl.ub@uni-bielefeld.de

269 März 2018 - Barcodeausweis - Unicard mit Frau

2 Gedanken zu “Austausch von Bibliotheksausweisen für externe Nutzerinnen und Nutzer

  1. Wenn Sie kein Foto von sich haben (dafür genügt eine Aufnahme mit dem Smartphone) können Sie auch direkt in der Zentralen Leihstelle (Eingang U1, Fachbibliothek Rechtswissenschaft) vorbei kommen und dort ein Foto von sich machen lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *